GMM MASA-R-TV-4G

Artikelnummer: 300275

Die Antennenanlage GMM MASA-R-TV-4G besteht aus den Einzelantennen AT-VHF-A, AT-4G-A und AT-TVH-A, die zu einer Einheit zusammengesetzt montiert werden.

  • VHF / DSC
  • DVB-T(2) / T-DAB(+)
  • AM / FM Radio
  • Option Navtex, Navigation Light und Windex
  • GSM/UMTS/LTE
  • SSB Receiver

2 640,00 € inkl. MwSt.
» Wir beraten Sie gerne

Antennenstandort: Die Antennenanlage GMM MASA-R-TV-4G sollte möglichst im Masttop installiert werden. Oberhalb der Antenne sollten sich keine weiteren Antennen befinden. Antennenkabel: Als Antennenkabel sind für die Antennenanlage GMM MASA-R-TV-4G Koaxialkabel mit 50 Ohm Wellenwiderstand zu verwenden, vorzugsweise Aircell-7 oder Belden H2000 Flex. An der Antennenseite werden ein BNC-Stecker für die Antennen AT-VHF-A + AT-4G-A und ein N-Stecker für die Antenne AT-TVH-A verwendet. ACHTUNG! UHF-Stecker (PL-Stecker) sind für diese Antennenanlage NICHT geeignet! Wichtig: Die Kabel müssen mit einer Zugentlastung versehen sein! Für eventuelle Trennstellen am Mastfuß werden BNC- und N-Stecker montiert, um eine Verwechslung auszuschließen. Die Antennenkabel sind auf möglichst kurzem Weg zu den Antennenverteilern AV-ATVH und AV-A4G zu führen. Vor dem Anschluss sind die Antennenkabel auf Kurzschluss zu prüfen! Zusammenbau der Antennen: Zunächst wird der Stecker an der Oberseite der AT-4G-A mit der Antenne AT-VHF-A verbunden, und diese Antennen werden zusammengesetzt. Anschließend wird das Antennenkabel mit BNC-Stecker von unten durch das Rohr des Antennenhalters und durch die Öffnung in der Antenne AT-TVH-A gezogen und mit der Antenne AT-4G-A verbunden. Das Antennenkabel mit N-Stecker wird durch die Öffnung im Antennenhalter gezogen und mit der Antenne AT-TVH-A verbunden. Schließlich werden die Antennen zusammengesetzt und mit dem Antennenhalter verschraubt. Wichtig: Sämtliche Metallteile der Antennen sowie die Steckverbindungen dürfen keine elektrische Verbindung zu anderen Metallteilen des Schiffes haben, da der Kabelaußenleiter mit dem Minuspol des Bordnetzes verbunden ist. Die Antennenverteiler AV-ATVH, AV-AR und AV-A4G werden unter Deck in der Nähe der anzuschließenden Geräte montiert.

Farbe Weiß
Gehäusematerial POM natur

© Global Maritime Management GmbH - All Rights Reserved